Fliegende Haare antibiotika gegen akne

Fliegende Haare wimpernserum test

cholesterinsenkende lebensmittel

Meine Haare machen mich echt wahnsinnig… Die sind ständig elektrisch geladen und fliegen durch die Gegend! Unabhängig von Shampoo, Bürste und Kleidung.
Meine Bürste muss ich generell nass machen, um meine Haare zu bürsten, sonst würden die abgehen wie sonst was. Und wenn ich meine Haare mal offen tragen will, kann ich noch soviel Zeug reinhauen, ob Spray, Gel oder Wachs, meine Haare fliegen wie sie wollen (und wenns nur die Haarspitzen sind)…
Hab gelesen, dass es da spezielle Produkte gibt, die das vermindern sollen, hab allerdings nichts im Rewe bei mir gefunden. Kennt da jemand von euch gute Produkte, die auch helfen? Oder habt ihr sonst irgendwelche Tipps?
zum bürsten soll es helfen wenn du natürliche materialien nimmst, also wildschweinborsten, kein plastik zeug. das soll die haare nicht so stark aufladen.

sonst weiß ich auch nichts leider.
also ich hatte das auch, was bei mir aber totaaaaal geholfen hat war von nivea so ein glättungsbalm, da macht man ein bisschen was oben auf die haare und die fliegen echt nicht mehr! kann ich nur empfehlen…
Was für eine Bürste hast du denn? Bei der Wildschweinborstenbürste (WBB) kann es auch passieren (und zwar icht selten), dass die Haare fliegen. Dabei hilft es was ist akne mit der flachen Hand beim Bürsten nachzustreichen. Ansonsten ist eine Holzbürste richtig klasse. Auch Stylingprodukte können helfen. Ich finde das Kokoswachs von Swiss O-Par dafür klasse. Man kann sich auch super selbst etwas mixen, indem man zum Beispiel etwas Sheabutter oder Kokosfett mit Jojoba- oder Mandelöl zusammenschmilzt. Ein bisschen ätherische Öle zum Beduften und das ganze ist besser als alles gekaufte. Von dem Wachs oder dem Selbstgemischten ein bisschen in der Hand schmelzen lassen und über die Haare verteilen. Man muss aber sparsam damit umgehen, damit es nicht strähnig wird. Sodele, ich hab das selbe Problem 🙁

Hab eine Wildschweinborstenbürste und war immer zufrieden mit dme kämmen, nun seit ca. 3 Monaten hab ich auch diese Fliegenden Häärchen auf dem Kopf 🙁

Gibt es keinen Schaum oder so, den ich leicht darüber streichen kann, damit die Häärchen so für 3-6 Stunden anliegen, und welches nicht gleich fettig oder strähnig aussieht? Ich hatte das Problem ja auch
Jetzt benutze ich von Dove
Seidig & Glatt (Seidige Glättigungsmilch)
Das ist in so einen Spender und wird auf die Haare nach dem Waschen aufgetragen (einmassiert) und NICHT ausgespült. Ist eine gelbe Flasche.
Dachte zuerst das sie dann irgendwie fettig oder schwer hängen, aber ich bin begeistert von dem Zeug.
Lohnt sich wirklich, das mit den “fliegenden” Haaren steht da auch drauf, das das dann nicht mehr so ist.

Zitat von der-kleine-stern:

Das ist in so einen Spender und wird auf die Haare nach dem Waschen aufgetragen (einmassiert) und NICHT ausgespült.

Zum vergrößern klicken…
Also wird das dann direkt nachdem ich das Shampoo/Spülung ausgewaschen hab auf die Haare gemacht also vor dem trocknen lassen/fönen?

Oder wird das nach dem trocknen/fönen aufgetragen?

Ist das das da da:

Zitat von Shagarth:

Also wird das dann direkt nachdem ich das Shampoo/Spülung ausgewaschen hab auf die Haare gemacht also vor dem trocknen lassen/fönen?

Oder wird das nach dem trocknen/fönen aufgetragen?

Ist das das da da:

Zum vergrößern klicken…
Das auf deinem Bild ist das passende Schampoo dazu.
Hier ein Bild von der Glättungsmilch:

Das wird nach dem Waschen aufgetragen, vor dem Föhnen oder sonstigem trocknen.
Ich würde das Dove-Zeug nicht nehmen. Ist eine Silikonbombe. Bei mir würden die Haare davon total strähnig und sehen nach kurzer Zeit fettig aus. Aber vllt ist es für andere eine Lösung.

Zitat von Godiva:

Ich würde das Dove-Zeug nicht nehmen. Ist eine Silikonbombe. Bei mir würden die Haare davon total strähnig und sehen nach kurzer Zeit fettig aus. Aber vllt ist es für andere eine Lösung.

Zum vergrößern klicken…
Also das Dove ist bisher das EINZIGE was mir geholfen hat und auch das EINZIGE wovon ich KEINE Strähnigen Haare bekommen. Ich bin sehr zufrieden damit.
Alle anderen Tipps haben mir bisher nichts gebracht. Und das mit den fliegenden Haaren ist echt nervig und auch nicht Alltagstauglich.
Da sage ich ja gar nichts gegen. Ich weiß eben nur, dass meine Haare durch Silikon erst recht schmierig und fettig aussehen. Ich musste da noch jeden Tag die Haare waschen und die sahen abends schon recht strähnig aus (obwohl frisch gewaschen). Ohne Silikone geht es mir eben besser. Es gibt eben kein All-Heilmittel für jedes Haar. Muss man eben selbst rausfinden, womit man am besten klar kommt. Ich möchte nur daran erinnern, dass das, was bei dir hilft, nicht zwangsläufig auch bei anderen hilft Nein, das ist ja schon klar.
Aber so kann ich eben auch sagen…nicht alles was bei dir solche Auswirkungen hat muss auch bei anderen so sein
Hier geht es ja nur darum das man Tipps gibt, ausprobieren oder eben nicht muss jeder für sich selber. Hab nun mal dieses Dove-Milchgemisch bestellt, mal schauen obs bei mir hilft

Zitat von Shagarth:

Hab nun mal dieses Dove-Milchgemisch bestellt, mal schauen obs bei mir hilft

Zum vergrößern klicken…
Da bin ich echt mal gespannt. Ich hoffe du berichtest dann
Warum bestellt? Gibts doch im gut sortiereten Supermarkt.
Ich habe eh noch andere Sachen bestellt, und da hat es gut gepasst es mitzubestellen, da ich ansonsten nicht auf den Mindestbestellwert gekommen wäre

Mal guggn ich berichte dann
So, heut kam das Produkt an

Die Harre fliegen nun nicht mehr, nur noch vereinzelte, aber ganz wenig Bin nach dem ersten anwenden nun schon begeistert

Zitat von Shagarth:

So, heut kam das Produkt an

Die Harre fliegen nun nicht mehr, nur noch vereinzelte, aber ganz wenig Bin nach dem ersten anwenden nun schon begeistert

Zum vergrößern klicken…
Freut mich das zu lesen und das es auch bei dir geholfen hat Ja

vielen Dank nochmal für den Tipp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.