Pickel ausdrücken abnehmen und muskelaufbau

Pickel ausdrücken akne rücken

schnell abnehmen tricks

,

ich habe schon seit Jahren das Problem, dass ich immer (morgens und abends) an meinem Gesicht rumquetschen muss. Selbst wenn es nur kleine Mitesser sind, oder die Pickel noch nichtmal richtig zu sehen sind.
Das Ende davon ist dann immer eine entzündete offene Wunde an der ich 1-2Wochen meinen Spaß habe. Ich nehme mir immer vor es sein zu lassen, aber nie schaffe ich es.
Kennt das jemand von euch auch? Bzw. weiß jemand was man da machen kann? (ja nicht rumdrücken, ich weiß…) liebe belle,

ich war auch mal eine zeitlang ausdrück-süchtig und konnte die finger nicht von meinem gesicht lassen. entsprechend schlecht, war auch meine haut in dieser zeit.
jedenfalls ist es mir sehr schwer gefallen diese blöde angewohnheit sein zu lassen. ich habe es geschafft indem ich die aufenthaltszeit im bad drastisch reduziert habe und möglichst nicht in den spiegel geschaut hab. jetzt jedenfalls verschwende ich keinen gedanken mehr an pickel ausdrücken, auch wenn ich ewig im bad bin und mich mal langweile. schwierig ist nur die erste zeit ohne herumdrücken überstehen!
Da kann ich Carlos nur zustimmen…aber für die Übergangszeit kannst du dir vom Arzt Fucidine verschreiben lassen…damit heilen die wunden Stellen schneller (aber bitte nur mit Bedacht anwenden – ist ein Hautantibiotikum).
Ich habe dieses Problem auch…und du bist bei weitem nicht die Einzige die damit zu kämpfen hat. Wenn du mal im I-Net ein bisschen rumsuchst wirst du viele finden, denen es genauso geht.
Meine Haut ist auch unter anderem deswegen so schlecht, weil ich eben ständig daran rum kratze.
Besser war es bei mir in der Zeit, als ich wegen eines Praktikums in einer anderen Stadt war und das Licht im Bad meiner Wohnung dort so schlecht war, dass ich ganz einfach nicht viel gesehen habe…Jetzt bin ich am überlegen meinen Vergrößerungsspiegel im Bad abzumontieren – ich weiß aber noch nicht was meine Schwester dazu sagt.
Ich glaube ein “Patentrezept” gibt es nicht…man kann es sich fest vornehmen, vielleicht noch kleine “Erinnerungszettel” in der Wohnung (z.B. an alle Spiegel) hängen. Wenn eine Stelle besonders gefährlich ist kann man auch einen Klecks Creme (Babycreme mit Zinkoxid, hilft auch bei der Heilung) drauftun, oder ein Pflaster drüber kleben.
Letztens war ich das erste Mal in meinem Leben bei einer Kosmetikerin (Geschenk). Und die drücken einem auch alles aus im Gesicht! Man sieht nachher aus die ins Wespennest gefallen! Aber scheinbar (sonst würden die es doch nicht machen) muss es schon einen positiven Effekt haben (am Tag drauf war meine Haupt superfein)

Allerdings quetscht die natürlich viel “hygienischer” als frau im hausgebrauch…
Also ich druecke auch aus. Und ich habe damit meistens kein besonders grosses Problem, weil ich das mit einem desinfizierten Pickelquetscher mache und auch danach die Wunde nochmal desinfiziere. Dadurch verschliesst sich das dann, der Eiter ist raus und alles kann abheilen. Aber Hygiene ist dabei wirklich sehr wichtig, sonst kommt sofort eine Entzuendung.

Mein Problem ist eher, dass ich die aufkratze, wenn ich nachdenke oder nervoes bin. Und das merk ich selber immer gar nicht Und da habe ich dann, wie Du sagst, so Wunden im Gesicht, die wochenlang nicht abheilen. Dafuer benutze ich immer Bepanthen Creme, das hilft ein bisschen.
Man muss sehr hygienisch arbeiten. Nie mit ungewaschenen Händen ran. Man muss auch wissen an welche Pickel man darf und an welche nicht. Man muss auch wissen wie das richtig geht sonst kann es passieren das der Ickel nach unten auf geht und dann hat man schlimme Endzündungen im Gesicht von denen man auch Narben bekommen kann. Ich drück gar nicht und für die Mitesser benutze ich diese Nasenaufkleber (ich hoffe ihr wisst welche ich meine)
Da kann ich Dream nur zustimmen….vor allem wissen Kosmetikerinnen auch, WIE man drücken muss, dass nichts passiert.
also ich denke die Mitesser auszudrücken macht bei mir nichts, da entzündet sich eigentlich auch nie was.
Aber ich kann es gar nicht haben wenn ich merke ich kriege einen Pickel. Also wenn man nur den Hubbel spührt wenn einer kommt. Und wenn man daran rumdrückt ist es glaube ich das fatalste.
Ich glaube ich werde meinen Freund beauftragen mich ausm Bad zu jagen wenn ich zu lange drin bin oder so… Ich meine, es ist ja auch wirklich blöd, aber es ist echt wie eine Sucht. Aber vielleicht geht es echt wenn man mal die ‘Anfangszeit’ geschafft hat!? Vanilla hat mir Mut gemacht…
Ich habe das Problem, dass ich ständig in meinem Gesicht rumkratze Schaut extrem unschön aus.
Mache ich verstärkt, wenn ich Stress oder Probleme habe, aber dann unbewusst, so dass ich mir nicht selber auf die Finger klopfen kann.

Zitat von Emorella:

Ich habe das Problem, dass ich ständig in meinem Gesicht rumkratze Schaut extrem unschön aus.
Mache ich verstärkt, wenn ich Stress oder Probleme habe, aber dann unbewusst, so dass ich mir nicht selber auf die Finger klopfen kann.

Zum vergrößern klicken…
Genau das habe ich oben auch schon geschrieben… so geht es mir naemlich auch…
ich hab immer im schlaf angefangen rumzukratzen. ihr könntet euch angewöhnen wenigstens zuhause und im bett baumwollhandschuhe (apotheke zu tragen, damit ihr nicht mehr kratzen könnt. Ich kratze nur dann nicht, wenn ich Make-up trage ^^

Zitat von Syusuke:

…, weil ich das mit einem desinfizierten Pickelquetscher mache…

Zum vergrößern klicken…
wie sieht denn so ein teil aus?
Das is so ein Metallstil, der vorne ein Loch hat. Das liegst Du ueber die eitrige Kuppe und dann drueckt es den Eiter raus… und wie ist das richtige Wort für so ein Ding?
(um vielleicht im geschäft mal nachschauen zu können )

Zitat von Syusuke:

Das is so ein Metallstil, der vorne ein Loch hat. Das liegst Du ueber die eitrige Kuppe und dann drueckt es den Eiter raus…

Zum vergrößern klicken…
Du meinst die Komedonenquetscher oder?
Glaub so hießen die dinger doch?! xD
Google sagt ja … xD Ich habe nicht gewusst, dass das Ding so heisst

So sieht es aus:
ok, danke
haarausfall bei frauen dann werde ich mir auch mal so ein teil besorgen 😉 ich halte auch mal Ausschau.
Aber da ich jetzt auch wieder mehr auf meine Ernährung achte und ab Montag mit Sport anfange hoffe ich meine Haut wird mir das auch danken. Merkt ihr da unterschiede? Also wenn die Ernährung besser ist?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.