SIS seit 27.08.2007 cholesterin zu niedrig

SIS seit 27.08.2007 cholesterin grenzwerte

fitness muskelaufbau

Habe letzte Woche auf RTL einen Bericht über Diätformen gesehen. War völlig überwältigt von der SIS-Methode. Eine Frau (162 cm, knapp 85 kg) hat in 4 Wochen 9 kg abgenommen … obwohl sie morgens 4 Nutella-Brötchen gegessen hat! Habe mir das Buch bestellt und ich warte leider noch darauf. Habe schon mal mit der neuen Ernährung angefangen. Morgens 3 Brötchen mit Lätta, Nutella oder Marmelade. Lecker! Mein Tagesbedarf an Süßem ist gedeckt. Mittags achte ich schon auf leichte Kost und abends darauf, dass ich Eiweiß zu mir nehme. Habe in diesen paar Tagen vielleicht 300 g abgenommen. Wie war das mit der Abnahme bei Euch zu Beginn der Diät? Ich kann mir irgendwie gar nicht vorstellen, dass man damit wirklich schlank wird. Sport mache ich übrigens auch. Ich gehe ca. 4 – 5 mal die Woche joggen. Willkommen hier

Also 9 kg in 4 Wochen finde ich sehr übertrieben! Ich hatte ein recht hohes Startgewicht und habe im Schnitt etwas weniger als 1 kg pro Woche abgenommen, wobei die ersten 3 gleich in der ersten Woche weg waren (Wasser). Ich habe mein Gewicht immer Sa. eingetragen. Wenn du in mein Profil gehst, siehst du genau, wie unterschiedlich die Abnahme war.
Und ich denke auch, je weniger noch abzunehmen ist, desto langsamer geht´s…aber das mit Genuss Hi,

kann nur bestätigen, was yalla schon geschrieben hat. Ich habe ca. 10 kg in 10 Wochen abgenommen mit einem Startgewicht von 97 kg. In den ersten Wochen ging’s total schnell, manchmal hat man auch einen Stillstand (bei mir 2 Wochen).

Viel Erfolg
Gila
Das mit der Abnahme kommt auf den Körper an…
ich bin seit 10 Tagen dabei und habe genau 3kg weg…. allerdings habe ich auch mehr ein Problem mit Wasser als mit Fett… das ist aber ein anderes Thema…

die Tante bei RTL hat in 2 Monaten 9kg abgenommen… das sind bei mir 8 Wochen… und DAS ist auch realistisch…

wobei… eigentlich egal, wie lange man braucht zum abnehmen… Hauptsache es klappt dauerhaft!
Ich bin auch total begeistert von SIS. Ich kann es gar nicht fassen, dass man echt ohne zu hungern abnehmen kann! Ich habe noch nie nutella und marmelade gefrühstück, weil ich die immer als “böse” empfunden haben. Früher hab ich immer jogurt mit obst gefrühstückt und hatte dann nach 2 stunden wieder hunger. Ausserdem find ich es toll dass ich nichts zwischendurch essen darf und dafür zu mittag (fast) alles (natürlich nicht zu fettiges) essen darf, was ich will. Seid ich SIS mache, hab ich auch keine lust auf alkohol und noch viel mehr lust auf sport. (Ist aber vielleicht nur ein placebo effekt ) ,
ich mache SiS seit zwei Wochen und habe 4 Kilo abgenommen.
An den Vorgaben halte ich mich sehr genau, nur die Kalorien sind nicht immer so viel. Ich komme damit gut zurecht, die 5 Stunden Pause zwischen dem Essen klappen sehr gut. LG Melli

Zitat von chaosmausxxl:

die Tante bei RTL hat in 2 Monaten 9kg abgenommen… das sind bei mir 8 Wochen… und DAS ist auch realistisch…

Zum vergrößern klicken…
Ich habe den Bericht selber gesehen. Sie wollten testen wie die Erfolge innerhalb eines Monats sind … deshalb war ich ja auch so überrascht. Die andere hat innerhalb eines Monats 2 kg mit der “Bewegungsmethode” abgenommen. Ich möchte mich jetzt hier aber nicht um ein oder 2 Monate streiten … Es war nur erstaunlich, wie jemand, der Nutella und Brötchen isst so viel abnehmen kann in dieser Zeit. Sie hatte übrigens auch Mittags auf Kohlehydrate verzichtet, damit die Abnahme bei ihr besser klappt.

Ich bin übrigens pappsatt. Hatte heute morgen 1 Rosinenbrötchen mit Nutella und ein Körnerbrötchen mit Nutella. Dazu einen O-Saft. Eben habe ich 1 Körnerbrötchen mit Butter gegessen, Wassermelone, 1 Joghurt und eine Mini-Scheibe Volkornbrot. Heute Abend gibt’s Tunfischsalat und ein Glas Buttermilch. Außerdem wird heute wieder gejoggt. Miss Money Penny,

leider gehts mir genauso wie dir :'(
Mache jetzt 1 Woche SIS und ich habe sogar 400 gr. zugenommen. :'( :'( :'(

Warte schon seit 1 Woche auf das Buch und es kommt nicht bei. halte mich an die vorgaben im Forum. Frühstück die 75 gr. Kh mittag mischkost mit viel Salat und abends die Eiweissmahlzeit, ich esse auch Obst und Salat und mache Sport, 3 mal die Woche joggen, aber bringen tuts nichts.

Aber die Motivation durch das Forum ist echt klasse, und es gibt einem Durchhaltevermögen.

Jetzt warten wir mal unser Buch ab, vielleicht klappts dann ja besser.

Viel Glück uns beiden
Pina Colada
Das bei RTL kam sehr komisch rüber…

die haben die Frauen 4 Wochen begleitet und dann nach weiteren 4 Wochen nachgefragt…

Zitat von Pina Colada:

leider gehts mir genauso wie dir :'(
Mache jetzt 1 Woche SIS und ich habe sogar 400 gr. zugenommen. :'( :'( :'(

Zum vergrößern klicken…
versuch es mal, dass du Mittags die KH wegläßt und dort auch nur EW isst…. das könnte den nötigen Anschubs geben…. aber man sollte das nicht länger als 4 Wochen so machen….

Heute Abend gibt’s Tunfischsalat und ein Glas Buttermilch. Außerdem wird heute wieder gejoggt.

Zum vergrößern klicken…
Lass die Buttermilch abends lieber weg. Die enthält genau so viele KH wie EW Danke für den Tipp :thx:

ich glaube, ich muss es wirklich so probieren, anders hat es keinen Wert. Ich nehme mal an, dass ich dann aber auch keinen Nachtisch haben darf.

:'(

Habe nämlich die letzten 3 Tage immer einen Nachtisch gegessen, damit der Drang nach Süßem erst gar nicht aufkommt.
2 mal hatte ich einen Optiwell Pudding gegessen und heute mittag einen Corny Haselnussriegel Zuckerfrei.

Muss ich dann komplett auf Eiweiß umstellen?

Irgendwann wirds schon klappen, ich bin da zuversichtlich.

Gruß
Pina Colada
ich würde das nicht sooooo streng sehen wollen…

nimm einfach den Hauptteil der KH zum Frühstück zu dir und eine Mini-Portion KH beim Mittag…. da kannste dann deinen Optiwell ruhig genießen, ansonsten eben EW-lastig essen.

Wenn du dein Buch hast, wirst du verstehen, welcher Stoffwechseltyp du bist, und warum du eher KH-lastig oder eben eher EW-lastig essen solltest…. Hoffentlich bin ich der KH Typ

das viele Eiweiss mag ich nämlich ananas diät gar nicht so.

Gehe gleich nachher nochmal nachschauen ob mein Buch heute endlich mitgekommen ist. HOFFENTLICH :'(

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.