Mitstreiter gesucht lebensmittel zum muskelaufbau

Mitstreiter gesucht plötzlicher haarausfall

ernährung bei akne

liebe Sisler,

ich will jetzt mit SiS anfangen, bekomme das Buch morgen, dann schnell durchlesen und los kann es gehen. Ich suche noch Mitstreiter, die Anfänger oder Fortgeschrittene sind zum Erfahrungsaustausch oder zum Tipps geben. Wer hat Lust und schließt sich mir an. Ich würde mich sehr freuen, wenn ich nicht alleine gegen die Pfunde .. ok es sind etliche Kilos , kämpfen muss GERNE!
Ich hab 2011 schon mal begonnen und 8 Kilo in 3 Monaten verlohren. Ohne Hungern und quälen. Hab mir die Grundregeln von Sis genommen und selbst ausgelegt. Kein Plan warum, aber mitte des Jahres hab ich das “Fressen” wieder angefangen. Muss also wieder ran.

Falls es dir hilft schreib ich gern wie ich es ausgelegt hab. huhu

ich schwatz auch gern mit

ich habe heute mit SiS begonnen … vor ein paar Jahren hab ich gut mit low carb abgenommen aber nun möchte ich es damit versuchen weil das etwas besser zum Familienkochen passt

Ich rechne momentan noch alles aus um richtig reinzukommen also kann ich gerne Rezepte weitergeben bei denen alle Bestandteile ausgerechnet und angegeben sind wenn Bedarf besteht :fridge:

Liebe Grüße
Plimmi
Ich fange heute an damit
Meine Schwester hat dieses Jahr sooo schön abgenommen damit, dass ich es auch versuchen will. Mal sehen, es müssen gut 15kg runter

Ich hab mir gestern das Buch ausgeliehen und schon mal rein gelesen. Ob ich das beim Frühstück schaffe, weiß ich nicht. Denn ich liebe mein Wurst-Käse-Brot zum Frühstück Aber vielleicht kann ich es ja kombinieren, dass ich statt zwei Wurst-Käse-Brote nur ein solches esse und das zweite dann mit Obst belege oder so Mal sehen.

Ich denke, ich werde ein paar Tage brauchen, mich um zu gewöhnen. Aber ich werds schon schaffen

Gern würd ich mit euch gemeinsam SiS machen, denn zusammen ist man weniger allein

Gemeinsam schaffen wir das!
Hi!
Ich mache schon seit 2010 SiS, brauche aber mal wieder dringend einen Motivationsschub! Und da passt es ja gut im neuen Jahr mit euch einzusteigen!
Habe in den zwei Jahren auch ca. 8 Kilo mit SiS abgenommen, aber ich komm einfach nicht länger über 75 Kilo Grenze drüber… Deswegen wird hier mal wieder richtig im Forum mitgemacht, damit ich mich wieder besser selbst kontrollieren kann. Mein Problem ist das Fett. Ich schaffe es manchmal einfach nicht fettarm genug zu kochen und das trotz Fettreduzierter Produkte…ich glaube, manche “bösen” Gerichte schmecken mir zu gut. Vielleicht habt ihr ja ein paar Tipps für mich!

Hab auf jeden Fall letzte Woche eine Eiweiß-Woche eingelegt und wieder 1,5kg abgenommen!

Mein Tagesplan für heute: Toast mit Honig und Nutella in der Früh, dazu eine Orange und ein Glas Bananensaft; Mittags eine Kleine Portion Spaghetti (nach der Eiweißwoche gönn ich mir das) mit Pilzen, dazu Salat; Abends gibt’s dann Stremellachs (ohne die Fetthaut) mit Salat.

Bin schon auf eure Tipps gespannt!

cheers
Cydonia
@cydonia,
wir habe eine Plauderecke eingerichtet
Unter Interessengemeinschaft – kategorielos – Mutmacher findest du uns. Gerne treten auch wir dir bei Gelegenheit in den Allerwertesten Ich füge dich mal hinzu, bis dann
Danke!
ich finde diese plauderecke nicht??
bin noch relativ unerfahren in diesem forum?
bräuchte aber auch ab und an ein paar tritte in den allerwertesten… und vor allem hilfe ob ich dieses und jenes essen darf/soll/kann/muss!!
Mephista, das liegt daran, dass du noch nicht im Mitgliederbereich bist, hast pickel im gesicht du dich schon vorgestellt ? Sobald du da freigeschaltet bist, kommst du auch in die Interessengemeinschaft. Ansonsten schicke mir eine private Nachricht. Bis dann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.