Die erste Woche mit Yokebe wie entgifte ich meinen körper

Die erste Woche mit Yokebe wie entgifte ich meinen körper am schnellsten

hausmittel gegen mitesser

Guten Morgen zusammen,

ich bin Gloria, 26 Jahre alt und hab nun eine Woche mit Yokebe hinter mir. Die ersten 4 Tage waren richtig schlimm. Ich hatte durchgehend Kopfschmerzen und auch nen ziemlich hohen Blutdruck. Gott sei dank hat sich das dann normalisiert, sonst hätte ich das nicht durchgestanden.

Naja alles in allem habe ich 2kg verloren, ich hatte mir allerdings mehr versprochen. Nun denn in dieser Woche darf ich zum Mittag essen, worauf ich mich sehr freue und was haarausfall mittel ich wohl wie ein kleines Fest zellibrieren werde.
Mich würde nur interesssieren, ob es andere unter euch gibt die auch mit Yokebe abnehmen. Einen guten Start in die Woche.
,

ich glaube du bist hier ins falsche Forum verrutscht
Das hier ist das SiS Forum
Wünsche dir trotz allem weiterhin viel Erfolg beim abnehmen

Zitat von botter83:

Ich hatte durchgehend Kopfschmerzen und auch nen ziemlich hohen Blutdruck. Gott sei dank hat sich das dann normalisiert, sonst hätte ich das nicht durchgestanden.

Zum vergrößern klicken…
Dieser Abschnitt allein sollte Dich und jeden anderen veranlassen von Yokebe [ich habe nicht die geringste Ahnung was das ist] die Finger zu lassen!

Zitat von botter83:

Guten Morgen zusammen,

ich bin Gloria, 26 Jahre alt und hab nun eine Woche mit Yokebe hinter mir. Die ersten 4 Tage waren richtig schlimm. Ich hatte durchgehend Kopfschmerzen und auch nen ziemlich hohen Blutdruck. Gott sei dank hat sich das dann normalisiert, sonst hätte ich das nicht durchgestanden.

Naja alles in allem habe ich 2kg verloren, ich hatte mir allerdings mehr versprochen. Nun denn in dieser Woche darf ich zum Mittag essen, worauf ich mich sehr freue und was ich wohl wie ein kleines Fest zellibrieren werde.
Mich würde nur interesssieren, ob es andere unter euch gibt die auch mit Yokebe abnehmen. Einen guten Start in die Woche.

Zum vergrößern klicken…

Hey Botter wie siehts aus? Durchgehalten?
lg Sabrina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.