Motivierter Neuanfang :) cholesterinsenkende lebensmittel

Motivierter Neuanfang 🙂 gewichtsreduktion

phönix entgiftung

Ich hoffe es ist ok wenn ich hier einen Vorstellungsthread eröffne.

Also, tadaaaaa, hier bin ich. Aber nun mal im ernst und und Glitzerflitzerregenbogen. Nach lang anhaltendem hin und her hab ich mich jetzt mal aufgerafft und sage den Kilos (hoffentlich zum letzten mal) den Krieg an.
Letztes Jahr hab ich durch WW etwa 10 Kg abgenommen, war mit den erreichen 55 Kg auch relativ glücklich, und wie das so ist, es kam die erste Ausnahme, die zweite Ausnahme und dann war eigentlich schon wieder der übliche Ausnahmezustand. Plopp, alles wieder drauf, mittlerweile sogar noch 5 Kg mehr. Ich kann zaubern, dabei bin ich nichtmal Harry Potter. Jedenfalls mal hiermit ein großes “Du du du” an mich selber. Die Disziplin ist irgendwo beim Süßigkeitenregal verloren gegangen. Armes Ding. Ich hab jetzt mal ne neue gekauft, die gabs im Angebot, gleich neben dem Schock darüber, dass ich mir mit fast 70 Kg definitiv nicht gefalle. Soviel wog ich noch nie!
Ab 67 Kg wurde es mir schon zuviel, ich versuchte es mit SIS, aber damit wurde ich nicht warm, und bei WW kam ich irgendwie auch nicht richtig rein. Dann hab ich mal wieder alles auf die lange Bank geschoben und nun bin ich bei fast 70 Kg.

Nun dachte ich mir, ich starte mal einen neuen Versuch, diesmal mit Kalorien zählen. Warum? Weil ich aktuell dringend wieder ein Gespür dafür kriegen muss was ich esse und wieviel. Da ich momentan einigen psychischen Stress hab (Masterarbeit und was so mit dem Ende des Studiums einher geht) und mich einsam fühle (Freund musste wegen Ausbildung wegziehen) habe ich glaub ich einen falschen Eindruck gewonnen, was ich so am Tag vertilge. Ich nahm zu, und grad glaub ich eher dass es davon kommt das ich eher zu wenig gegessen habe als zuviel. Allein schmeckt es mir nicht so gut, ich vergesse es manchmal, wenn ich aber dann doch bei meinem Freund oder bei meiner Mama bin, naja, dann ist das mit der Zurückhaltung so eine Sache. *schmunzel*

Ich möchte (und hab auch schon brav angefangen) Tagebuch führen, denn hier zu Haus mach ich dass doch oft nicht, obwohl ichs so oft geplant hatte. Das Tagebuch möchte ich dann mit dem Kalorien zählen verbinden und hoffe auf das Beste.

So, Kurzform des Roman: Ich bin motiviert und möchte mich bessern, damit ich mir selber wieder gefalle! Ich war zwar nie der Typ zarte Elfe, ich mag aber auch nicht der moppelige Gartenzwerg sein.

Zu mir:
– 24 Jahre, 154 cm groß, 69,8 Kg
– Studentin
– Sport: 1 – 2 mal die Woche Rehasport (Krafttraining und Ausdauer) zudem ich mich wieder versuche wirklich regelmäßig zu motivieren, sonst zumindest zu Fuß zum Einkaufen und zur Uni.
– Ziel: 50 Kg (auch wenn 55 Kg realistischer sind) und ein bisschen mehr Sport treiben (z.B. Aquarobic in der Uni)

Grundumsatz: 1490 kcal
Gesamtumsatz: 2234 kcal
Angepeilter Umsatz: 1700 – 1900 kcal

Also, drückt mir die Daumen
Na dann, viel Glück!
Ich drück Dir auch fest die Daumen =)
Danke ihr beiden!

Ich hab mich ja nicht zurückhalten können und musste doch mal einen Blick auf die Waage werfen. 67,2. Ok, es wird vermutlich mehr Wasser als alles andere sein, aber ich freu mich trotzdem. Die 7 hab ich schon etwas länger nicht mehr gesehn.
Das ist doch klasse =) und motiviert ganz arg wenn man sehen kann daß sich was tut hi malki,

und, existiert dein tagebuch schon?
*neugier*

kann nur empfehlen eines zu machen, mir hat das schon machen tag – ernährungstechnisch – gerettet

guten start!
So Hab total vergessen zu antworten und musste erstmal das Tagebuch nachtragen…Denn ich hab eins

Ich kann leider nicht so nen hübschen Link machen. Tut mir leid. brauchte auch, bis ich “hübsche links” machen konnte
hihi
schreib den hübschen text, dann markierst du den und über dem schreibfenster ist unter dem weissen smiley eine weltkugel mit einem kettenglied, daneben das selbe durchgestrichen – das heisst verlinken bzw link entfernen klickste an, fensterchen geht auf und da pastest du die url rein, die sonst unhübsch im text stehen würde

lg
Malkis Tagebuch

Ha! Das ist ja krampfadern behandeln grandios! Danke danke Waverin! *freu* Wieder ein bisschen klüger geworden. irgendiwe geht der link nicht…
Komisch komisch Vor allem ging das ja auch irgendwann mal.

Ich kann auch gad irgendwie keinen Hyperlink (so heißen die hübschen Links, oder?) Auch von mir Daumen hoch und ich wünsch dir ganz viel Erfolg.
Danke dir! (Übrigens ein sehr, sehr süßes Leomuster, auf sowas käm ich für ein Profilbild garnicht )
Danke =D Das fand’ ich halt auch so niedlich und sowas lässt sich immer gut auf Avagröße bringen =) der andere geht, mach den mal in deine sig
Oh, danke, dass du mich erinnerst. Habs vergessen zu ändern. bitte, gern geschehen
Blöde Frage… Wie fuktioniert das mit den Tagebüchern hier eigentlich?
naja du eröffnest einen thread und da schreibst du (täglich?) rein was du isst. zur selbstkontrolle und zum anschauen für andere, die dann auch ihren senf dazugeben können. das ist eig. alles
lg
w

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.